Aktuelles

Vom 13. bis 16. November 2018  findet die tekom-Jahrestagung im ICS Stuttgart statt. Die Konferenz richtet sich an Fachleute und Unternehmensverantwortliche, die sich in der Industrie und bei Dienstleistern um die Technische Kommunikation kümmern und deren Qualität verbessern wollen.

Insbesondere die Erstellung und Überarbeitung von Gebrauchs- und Betriebsanleitungen wird in letzter Zeit zunehmend von unseren Kunden bei Use-Lab angefragt. Deshalb wird Use-Labs Geschäftsführer Torsten Gruchmann in diesem Jahr zu zwei Themen auf der Konferenz referieren:

  • Im Vortrag "Entwicklung und Evaluierung von Gebrauchsanweisungen für Medizinprodukte" (Dienstag 08:45 Uhr, auf Deutsch) erläutert Torsten Gruchmann zusammen mit Roland Schmeling (Schmeling + Consultants GmbH) über die regulativen Anforderungen an Gebrauchsanweisungen als Teil der Benutzeroberfläche eines Medizinproduktes. Basierend auf der Norm IEC 62366-1:2015 wird aufgezeigt, wie Begleitdokumente sinnvoll in den Entwicklungsprozess eingebunden werden und wie sie evaluiert werden können.
  • Im Vortrag "Does the New Law on Medical Devices Result in a 'New World' of Documentation for Medical Devices?" (Dienstag, 14:45 Uhr, auf Englisch) beleuchtet Torsten Gruchmann zusammen mit Jens-Uwe Heuer-James (Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH) und Rento Sprater (Drägerwerk AG) die Frage, welche Änderungen sich aus der 2017 erschienen Medizinprodukteverordnung (MDR) ergeben und welche Auswirkungen das neue EU Gesetz auf den Prozess der Technischen Kommunikation hat.

Sowohl während der Vorträge als auch abseits der Vorträge freut sich Torsten Gruchmann auf interessante Gespräche mit Referenten und Besuchern.

Weitere Details finden Sie auf der tekom Webseite: http://tagungen.tekom.de/h18/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok