Aktuelles

In diesem Jahr haben wir uns erneut dazu entschlossen, unser Weihnachtsbudget für die humanitäre Hilfe in ärmeren Regionen dieser Welt aufzuwenden und den in Nordrhein-Westfalen ansässigen Verein „German Doctors e.V.“ weiter zu unterstützen.

Im Jahr 2021 hat der Verein seine Hilfe in Kenia ausgeweitet und ein drittes Arztprojekt eröffnet: eine gemeindeeigene Ambulanz in dem kleinen Örtchen Bomani, im Bezirk Kilifi, circa 30 km nördlich von Mombasa. Dort erfolgt nicht nur die medizinische Versorgung der Ärmsten der Region sondern auch die Ausbildung von Gesundheitshelfern sowie die Betreuung von Schwangeren und jungen Müttern. Dank großzügiger Spenden können z. B. Frauen künftig in dem neu ausgebauten Kreißsaal sicher entbinden.

Use-Lab möchte dieses Vorhaben mit seiner Spende gezielt fördern. Wir denken, dass auch dieses Projekt sehr gut zu unserer Mission passt, der Optimierung von Medizinprodukten für deren sichere Anwendbarkeit und somit auch für das Wohlergehen der Patienten.

Nähere Informationen über den German Doctors e.V. und deren Aktivitäten in Kilifi finden Sie unter folgendem Link:

https://www.german-doctors.de/de/projekte-entdecken/kilifi

Vielleicht möchten auch Sie sich engagieren und die Arbeit des Vereins unterstützen?