Aktuelles

Das französische Ministerium für höhere Bildung und Forschung (Ministère de l’éducation nationale, de l'Enseignement supérieur et de la Recherche) hat Use-Lab’s Antrag, als forschende Organisation gelistet zu sein, positiv beschieden.

Hinter dem CIR („crédit impôt recherche“) einer Steuergutschrift für Forschungszwecke verbirgt sich eine steuerliche Maßnahme zur Unterstützung aller Arten von Unternehmen bei Forschungs- und Entwicklungsaufgaben.

Dies kann für französische Unternehmen, die mit Use-Lab zusammenarbeiten, eine Verringerung der Steuerausgaben, durch Abzug eines Teils der vom Unternehmen geleisteten Ausgaben zur Entwicklung ihrer Forschungsaktivitäten und zur Verbesserung seiner Wettbewerbsfähigkeit.

Das unterstreicht erneut Use-Lab’s Willen und Initiative, für ihre Kunden attraktiv und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Nähere Informationen erhalten Sie von Anfried Borgert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok