Informationen zur aktuellen SARS-CoV-2 Situation: Aktuelles   |   News regarding the current SARS-CoV-2 Situation: News

Lars-Oliver Jansen

 Bild Lars Oliver Jansen

Application Specialist

Project Manager


Tel:   +49 (0) 2551 / 962 822

Fax: +49 (0) 2551 / 962 635

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Lars-Oliver Jansen ist Applikationsspezialist und Projektmanager. Sein Schwerpunkt liegt auf Nutzerbefragungen und Gebrauchstauglichkeitstests im intensiv-medizinischen Bereich.

Vita

Lars-Oliver Jansen ist examinierter Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege. Er blickt auf mehr als 15 Jahre Tätigkeit in der Krankenpflege zurück.

Einen Großteil seiner praktischen Erfahrungen sammelte er auf diversen Intensivstationen, aber auch in der Anästhesie. Hier konnte er unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Neurochirurgie, Allgemeinchirurgie, Pulmologie und Thoraxchirurgie erwerben und vermitteln. Außerdem sammelte er als Medizinprodukteberater praktische Erfahrung in den Bereichen Akquise, Vertrieb und Einweisung von Medizinprodukten.

Sein ausgeprägtes Hintergrundwissen krankenhausinterner Abläufe ebenso wie seine umfangreichen Kenntnisse in Bezug auf die Bedienung und die Anwendung medizinischer Produkte sind unentbehrlich für Use-Labs Tätigkeitsfeld.
Im Anschluss an seine Tätigkeit im Krankenhaus arbeitete Lars als Medizinprodukteberater and verfügt über praktische Erfahrung im Bereich Kundengewinnung, Distribution sowie Training auf Medizinprodukte.

Für seine Kollegen ist er aufgrund seiner umfangreichen Kenntnisse ein kompetenter Ansprechpartner in nahezu allen Projekten. In seiner Rolle als Projektmanager führt er regelmäßig Usabilitystudien durch, wobei viele auf den Bereich Anästhesie und Intensivmedizin fokussieren.

Lars-Oliver Jansen arbeitet seit 2012 für die Use-Lab GmbH.

Zu seinen aktuellen Projekten zählen Studien mit Anwendern aus dem intensivmedizinischen Bereich sowie aus dem OP. Dabei wurde eine Vielzahl unterschiedlicher Geräte untersucht, von Infusionstechnologie bis hin zu radiologischen Geräten. Aktuelle Studien umfassen weiterhin Kombinationsprodukte sowie zukunftsweisende innovative Lösungen für Medizinprodukte.